BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

Melden Sie sich jetzt beim PZ-Online Newsletter an, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Vor der Bundestagswahl: Gegen Fake News setzen die Wähler auf seriösen Journalismus

2017-09-28T12:29:53+00:00 August 14th, 2017|Markt-News|

"Die Bürger und die Medien müssen in diesem Wahlkampf besonders sensibel auf Nachrichten reagieren. Sie müssen wissen, dass es Versuche gibt, sie zu manipulieren.“ So warnte schon vor einigen Monaten Dieter Sarreither, der Chef des Statistischen Bundesamtes, der qua Amt zugleich als Bundeswahlleiter fungiert. Sarreither reagierte damit auf den US-Wahlkampf, in dem der Begriff „Fake [...]

US-Zeitschriftenverleger veröffentlichen ihr neues Factbook

2017-09-29T15:58:57+00:00 Juli 27th, 2017|Markt-News|

Die US-amerikanischen Magazinverleger haben ihr Magazine Media Factbook 2017/18 veröffentlicht. Es bietet auf hundert Seiten Informationen über Medialeistungen und Zielgruppen, Social-Media-Strategien und Werbewirkungseffekte. So veröffentlicht der Verlegerverband bereits im dritten Jahr seine pragmatisch konstruierte Reichweitenstatistik unter dem Label Magazine Media 360°. Reichweiten für die Kanäle Print/digitale Replika, stationäres Web, mobiles Web und Video werden dabei [...]

Wie Donald Trump neue Leser für US-Medien mobilisiert

2017-09-28T12:29:54+00:00 Mai 17th, 2017|Markt-News|

"Winter is coming", schrieb der amerikanische Journalistik-Professor Jay Rosen im letzten Dezember. Das war metaphorisch gemeint. Die Perspektiven der US-Presse unter Präsident Trump ließen Jay Rosen frösteln. Doch es kam ganz anders als er glaubte. Es kam der "Trump Bump" - ein plötzlicher, unerwarteter Zuwachs bei Reichweiten und Verkaufszahlen vieler Medien. Den Hintergrund erhellt eine soeben [...]

Herausforderung für britische Verlage: 80 Prozent des digitalen Werbewachstums fließen Google und Facebook zu

2017-09-28T12:29:54+00:00 April 27th, 2017|Markt-News|

Im Vereinigten Königreich stiegen die Werbeaufwendungen letztes Jahr um 3,7 Prozent auf 21,4 Milliarden Pfund (1 Pfund = 1,18 Euro). Das gab die Advertising Association diese Woche bekannt. Es handelt sich bei dem Betrag um Schaltkosten nach Abzug von Kundenrabatten, inklusive der Mittlerprovisionen. Digitale Werbung wuchs überdurchschnittlich stark um 13 Prozent auf 10,3 Milliarden Pfund. [...]

Vertrauen in die Presse steigt gegen Vorjahr – auch bei den Jungen

2017-10-06T11:18:47+00:00 April 7th, 2017|Markt-News|

Einen überraschend starken Anstieg des Vertrauens in die deutsche Presse zeigen die jüngsten Daten aus dem Eurobarometer, einer Untersuchungsreihe der Europäischen Kommission. Nach der im November 2016 durchgeführten repräsentativen Umfrage bekunden 56 Prozent der Bevölkerung Vertrauen in die Presse, 39 Prozent haben kein Vertrauen, fünf Prozent antworten mit „weiß nicht“. Damit erreicht das Vertrauen aktuell [...]

“When Content is rotten…”. Zur Debatte um den Markenexodus bei YouTube

2017-10-06T11:21:05+00:00 März 29th, 2017|Markt-News|

"When Content is rotten, brand safety is a zero tolerance game”, erklärt Rob Norman, Digitalchef der Agentur GroupM. Frei übersetzt: Bei Gammel-Content hört der Spaß auf. Der Hintergrund: Die Londoner Times hatte kürzlich berichtet, dass die Werbung bekannter Marken bei YouTube neben antisemitischen und anderen extremistischen Inhalten zu sehen war. Daraufhin zogen mehr als 250 [...]

Studie zeigt: Wer sich bei Facebook informiert, nutzt meistens professionelle Beiträge

2017-10-06T12:24:32+00:00 Januar 5th, 2017|Markt-News|

Mark Zuckerbergs Netzwerk ist ins Gerede gekommen. Justizminister Heiko Maas fordert, dass Ermittlungsbehörden und Gerichte hart "gegen die Verbreitung verleumderischer Falschnachrichten in sozialen Netzwerken vorgehen“. 2017 wollen Union und SPD sogar ein neues Gesetz auf den Weg bringen, obwohl Verleumdung, Beleidigung und Volksverhetzung jetzt schon unter Strafe stehen. Im Kampf gegen Falschberichte im Netz will [...]

Preistrends: Analoger versus digitaler Journalismus

2017-09-28T19:51:04+00:00 Dezember 15th, 2016|Markt-News|

Um vier Prozent sind laut Statistischem Bundesamt die Verbraucherpreise für Presseprodukte in diesem Jahr gestiegen. Das allgemeine Preisniveau erhöhte sich dagegen nur um 0,4 Prozent. 2016 ist in dieser Hinsicht kein Ausnahmejahr. Wenn man die Entwicklung seit 2000 betrachtet, sind die Copy- und Abo-Preise der Zeitungen und Zeitschriften in jedem Jahr stärker gestiegen als es [...]

Achtsamkeitstrend statt Multitasking-Mythos: Zeitschriften profitieren

2017-09-28T19:26:13+00:00 November 23rd, 2016|Markt-News|

Folgt man Trendforschern wie Matthias Horx, so gibt es keinen Trend ohne Gegentrend. Multitasking und Mindfulness – deutsch: Achtsamkeit – bieten dafür Beispiele. Nimmt man die Beliebtheit der Suchbegriffe bei Google zum Maßstab, so hatte Multitasking in Deutschland bis 2013 die Nase vorn, wurde dann aber von Achtsamkeit übertroffen (Grafik unten). In den USA erreichte [...]

Blick nach Amerika. Die größten Zeitschriftenmarken

2017-10-06T15:22:54+00:00 November 2nd, 2016|Markt-News|

Bei Editorial Media haben die US-Amerikaner jeden Tag die Wahl. Pragmatisch wie sie sind, bereiten sie die Ergebnisse rasch auf und können so die Frage nach den reichweitenstärksten Zeitschriftenmarken monatsaktuell beantworten. Der Verlegerverband MPA veröffentlicht seit zwei Jahren eine Reichweitenstatistik (Brand Audience Report) unter dem Label Magazine Media 360°. Es handelt sich um die Addition [...]