BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

Melden Sie sich jetzt beim PZ-Online Newsletter an, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbestatistik Februar: rtv gewinnt, Focus und Spiegel verlieren

2017-09-28T15:41:08+00:00 März 15th, 2017|Updates|

Die bei PZ Online gelisteten Zeitschriften, Wochenzeitungen und Supplements veröffentlichten im Februar 8.923 Anzeigen- und Beihefterseiten und erzielten einen Bruttoumsatz von 202,8 Millionen Euro. Gegenüber dem Februar des Vorjahres gingen Volumen und Umsatz geringfügig um 1,3 bzw. 1,6 Prozent zurück. Berücksichtigt man allerdings, dass der Februar dieses Jahr einen Tag (entsprechend 3,4 Prozent) kürzer war [...]

Nielsen-Daten: Programmsupplements starten stark ins neue Jahr

2017-09-28T16:31:16+00:00 Februar 20th, 2017|Updates|

Die bei PZ Online gelisteten Zeitschriften, Wochenzeitungen und Supplements veröffentlichten im Januar 11.116 Anzeigen- und Beihefterseiten. Sie erzielten damit einen Bruttoumsatz von 247,1 Millionen Euro. Das Volumen ging gegenüber dem Januar 2016 um 349 Seiten oder 3,0 Prozent zurück, der Umsatz schrumpfte leicht um 1,8 Millionen Euro oder 0,7 Prozent. Auf die Top Twenty (Grafik [...]

Nielsen-Daten für Dezember liegen vor. PZ verbuchen 2016 leichtes Umsatzminus

2017-09-28T18:05:21+00:00 Januar 16th, 2017|Updates|

Die bei PZ Online erfassten Zeitschriften schließen das Jahr 2016 mit einem leichten Minus von 1,4 Prozent beim Bruttowerbeumsatz ab. Sie veröffentlichten insgesamt rund 139.000 Anzeigenseiten und setzten 3,2 Milliarden Euro um. Nachdem der November noch ungefähr auf Vorjahresniveau abgeschlossen werden konnte, verlief allerdings der Dezember enttäuschend. Die Zeitschriften veröffentlichten 12.700 Anzeigen und erzielten damit [...]

Die Anzeigenstatistik für November 2016 kann ausgewertet werden

2017-09-29T17:32:59+00:00 Dezember 19th, 2016|Updates|

Mag Heinrich Heine schwermütig über den "grauen Monat November" dichten, den Anzeigenleitern bringt er regelmäßig die umsatzstärkste Zeit des Jahres. 15.072 Anzeigenseiten veröffentlichten die bei PZ Online gelisteten Zeitschriften in diesem November. Das bescherte ihnen Bruttoeinnahmen von 356,1 Millionen Euro. Das Ergebnis lag leicht unter Vorjahr. Im November des Vorjahres waren es 15.486 Seiten und [...]

Werbestatistik: Daten für Oktober 2016 liegen vor

2017-10-13T17:14:58+00:00 November 16th, 2016|Updates|

Im Oktober veröffentlichten die in PZ online erfassten Zeitschriften zusammen 12.713 Anzeigenseiten (inklusive Beihefter) und erlösten 296,8 Millionen Euro brutto. Das geht aus der Nielsen-Werbestatistik hervor. Gegenüber dem Oktober 2015 stieg das Anzeigenvolumen um acht Prozent, während der Bruttoumsatz um rund zwei Prozent zurückging. Die Oktoberdaten und die kumulierten Jahreswerte der einzelnen Titel stehen ab [...]

Werbestatistik: Daten für September 2016 sind eingespielt

2017-10-13T17:19:20+00:00 Oktober 13th, 2016|Updates|

Die 378 in PZ Online erfassten Zeitschriften und Wochenzeitungen veröffentlichten im September insgesamt 12.326 Anzeigenseiten. Das waren 39 Seiten oder 0,3 Prozent weniger als im September des Vorjahres. Der Bruttoanzeigenumsatz betrug 278,7 Millionen Euro, sieben Millionen Euro oder 2,4 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Daten aller Titel stehen ab heute zur Auswertung bereit.  Brigitte [...]

Chart der Woche: Reichweite und Anzeigenumsatz

2017-09-28T18:39:37+00:00 Oktober 12th, 2016|Insights|

Der international erfahrene Journalist und Medienmanager Frédéric Filloux – er arbeitete u.a. für Liberation, Schibsted und Les Echos – diskutiert im Blog Monday Note diese Woche ein Problem, das er im digitalen Journalismus sieht: “On a news site or an app, advertising space is sold for the same price whether it's a news wrap-up quickly [...]

Werbestatistik: rtv führt Umsatzranking im August an

2017-10-13T17:24:11+00:00 Oktober 5th, 2016|Insights, Updates|

Ein ungewohntes Bild bietet das PZ-Ranking auf Basis der Nielsen-Werbestatistik im August: Den höchsten Bruttoanzeigenumsatz erzielt diesmal nicht eines der aktuellen Wochenmagazine und auch nicht Bild am Sonntag. An der Spitze liegt mit rund 7,6 Millionen Euro die Westausgabe von rtv. Das Programmsupplement steigert sich gegen Vorjahr um stolze 40 Seiten oder 2,3 Millionen. Die [...]