Analysen speichern

Um Analysen zu speichern und gespeicherte Analysen wieder aufrufen zu können, benötigen Sie ein PZ-Online Benutzerkonto. Unter Registrierung können Sie ein Benutzerkonto erstellen.

Wenn Sie bereits über ein PZ-Online Benutzerkonto verfügen, können Sie sich unter Login mit Ihrem Benutzername und Passwort anmelden.

Neue Analyse Speichern

Im Analysewerkzeug können Sie jederzeit die aktuelle Analyse speichern.

Klicken Sie dazu auf Diese Analyse Speichern und geben Sie einen Namen für die Analyse ein. Wählen Sie einen Namen, anhand dessen Sie die Analyse später wieder identifizieren können.

Gespeicherte Analyse aufrufen

Im Analysewerkzeug finden Sie unter Meine Analysen die Liste aller Analysen, die Sie abgespeichert haben.

Wählen Sie eine Analyse aus dieser Liste, um sie auszuführen.

Alternativ finden Sie in Ihrem Profil eine Liste mit allen gespeicherten Analysen.

Klicken Sie in dieser Liste auf Analyse durchführen, um ins Analysewerkzeug zu springen und die ausgewählte Analyse durchzuführen.

Gespeicherte Analysen löschen

Mit dem symbolisierten X unter jeder Analyse in Ihrem Profil können Sie eine zuvor gespeicherte Analyse löschen.